Logo
/ Kursdetails

X1822 Beckumer NaTouren - Gaukler des Lichts - Schmetterlinge im NSG Mackenberg

Beginn Sa., 09.07.2022, 14:00 - 16:00 Uhr
Kursgebühr 5,00 € Kinder und Jugendliche bis einschließlich 17 Jahre frei.
Dauer 1 Termin
Kursleitung Robert Boczki
Im Naturschutzgebiet Mackenberg werden Besucher*innen von einer parkartigen Landschaft aus blumenreichen Wiesen, Einzelbäumen und Waldrändern empfangen. Hier beeindruckt nicht nur die wunderschöne Umgebung, sondern auch der Reichtum an Schmetterlingen als Folge der vielfältigen Voraussetzungen und zahlreichen Futterpflanzen.
Unter der fachkundigen Leitung des Dipl. Landschaftsökologen und Entomologen Robert Boczki können Interessierte die verschiedenen Schmetterlinge beobachten. Ob zum Beispiel Admiral, Landkärtchen, C-Falter, Ochsenauge oder Bläulinge - sie alle werden regelmäßig am Mackenberg gesichtet. Selbst seltene Schmetterlingsarten wie z.B. der sogenannte dunkle Kaisermantel, der südlich der Alpen häufiger, nördlich jedoch nur selten zu sehen ist, oder der Schwalbenschwanz, unser größter heimischer Schmetterling, sind im Naturschutzgebiet Mackenberg in manchen Jahren anzutreffen.

Kinder bis 12 Jahre können nur in Begleitung Erwachsener teilnehmen.

Eine Kooperation mit dem Fachdienst Umwelt und Grün der Stadt Beckum

Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich.
Treffpunkt: Naturschutzgebiet Mackenberg: Stromberger Straße zwischen Beckum und Keitlinghaus, Abzweig Flair-Brillen



Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
09.07.2022
Uhrzeit
14:00 - 16:00 Uhr
Ort
NSG Mackenberg: Stromberger Straße zwischen Beckum und Keitlinghau