Logo
/ Kursdetails

V1460 Apulien, das Land von Kaiser Friedrich II, den Kathedralen, Kastellen und Trulli

Beginn Do., 29.04.2021, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 7,00 € Karten an der Abendkasse.
Dauer 1 Termin
Kursleitung Tonio Abbruzzi
So stellt man sich Apulien vor: Sandstrände, Felsklippen, glasklares Wasser, Berge und Wälder und, wo das Auge reicht, Oliven- und Mandelhaine. Hübsche alte Städtchen, freundliche Menschen und natürlich viele kulinarische Leckerbissen, die das Land zu Recht als "Garten Italiens" klassifizieren. Jahrhundertelang war es Kulturland unter den Griechen, Römern, Normannen, Staufern, Spaniern und Italienern. Dann wurde es vergessen und schließlich als "staubiger, sonnenverbrannter Mezziogiorno" verächtlich abgetan. Inzwischen ist diese Region touristisch erschlossen und gut erreichbar.
Im Vortrag werden neben den touristischen Attraktionen die Traditionen und Entwicklungen der Region aufgezeigt. Für alle Italienischlernenden gibt es entsprechende sprachliche Herausforderungen.
Kulinarische Leckerbissen (Kostenbeitrag) aus der Region runden die Veranstaltung ab.


um Anmeldung unter 02521 29-707 oder vhs@beckum.de wird gebeten.

Kursort

Antoniusschule, Aula

Antoniusstraße 5 - 7
59269 Beckum

Termine

Datum
29.04.2021
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Antoniusstraße 5 - 7, Antoniusschule, Aula