Logo
/ Kursdetails

242-1445 Paris secret et insolite

Beginn Di., 12.11.2024, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 8,00 € Abrechnung an der Abendkasse!
Dauer 1 Termin
Kursleitung Ralf Petersen
Paris secret et insolite
Ein Vortrag auf Französisch.
Conférence en francais facile.

Paris secret et insolite
Tout le monde semble connaître Paris, mais la célèbre capitale de la France réserve encore beaucoup de surprises aux visiteurs curieux et avisés, qui ne suivent pas les sentiers traditionnels et touristiques. Lors de cette conférence nous allons découvrir des endroits charmants, émouvants et passionnants par exemple la Grande Galerie de l’Evolution, la Fondation Louis Vuitton, le romantique canal St. Martin, le quartier de Bercy et Tolbiac, la Mosquée de Paris, jardin André Citroën et la nouvelle Samaritaine. Mais on verra également le sous-sol avec les catacombes et la canalisation et en fera du vélo à Paris!
  
Paris – Auf neuen Wegen durch die französische Hauptstadt
Die französische Hauptstadt bietet eine Fülle von Geheimnissen, die nur der neugierige und gut informierte Besucher entdecken kann, der die bekannten und traditionellen Pfade der Touristen verlässt. Paris präsentiert sich dabei mal romantisch und dörflich, mal modern und gewagt, aber immer harmonisch und ansprechend. Stationen unserer Bilder-Reise sind u.a. die Fondation Louis Vuitton, die Moschee von Paris, der romantische Canal St. Martin und Belleville, das Viertel von Bercy und Tolbiac mit der neuen National-Bibliothek, die Grande Galerie de l’Evolution, die Katakomben und die Kanalisation, das Kaufhaus Samaritaine  und der moderne Landschaftspark André Citroen. Außerdem werden wir das „grüne“ Paris entdecken und dabei völlig neue Eindrücke gewinnen.

Kommentierte digitale Bildershow von Ralf Petersen

Um Anmeldung unter 02521 29-4206 oder vhs@beckum.de wird gebeten.


Der Kurs wird ab dem 22.08.24 zur Internetanmeldung freigeschaltet.

Kursort

Antoniusschule, Raum 8

Antoniusstraße 5 - 7
59269 Beckum

Termine

Datum
12.11.2024
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Antoniusstraße 5 - 7, Antoniusschule, Raum 8