Logo

Der Blick nach vorne - aktiv im Alter!

Eine neue Veranstaltungsreihe mit vielen Initiatoren und Initiatorinnen: Stadt Beckum (mit Seniorenkoordinatorin), Volkshochschule Beckum-Wadersloh, BE-lebt und Mütterzentrum für die AG Beckumer Altenpolitik.

Ich ziehe um. Was soll mit, was nicht? War das meine letzte Reise? Sich lichtende Reihen – ein Abschied auf Raten. Altersbedingt kann ich meinen Beruf nicht mehr ausführen. Die Tücken der Technik. Ein leeres Haus – ein zu großer Garten – Stille. Was kann ich tun? Zu viel Ruhestand – was fange ich an in dieser Stadt?

Eine neue Reihe versucht, Antworten auf diese Fragen zu finden. Die Initiativveranstaltung am Samstag, 04. Februar 2023 ab 10:00 Uhr im Mütterzentrum an der Wilhelmstraße 41, versucht, Zugangswege zu diesen schwierigen Themen des Älterwerdens zu finden und sie aktiv in den Blick zu nehmen, allerdings nicht im Rahmen eines Vortrags, sondern unkonventionell – gemeinsam von und mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Gemeinsam soll daraus eine Veranstaltungsreihe mit Diskussionen, Erfahrungsberichten, Vorträgen etc. entstehen, die Wege in ein aktives Altern aufzeigen und Impulse für eine altersgerechte und liebenswerte Stadt Beckum in einer lebenswerten Umgebung (Smart City) liefern.

Wann: 04.02.2023 von 10:00 bis 13:00 Uhr

Wo: Mütterzentrum Beckum, Wilhelmstraße 41

Aus organisatorischen Gründen wird um Voranmeldung bei der VHS Beckum-Wadersloh gebeten.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

 

Zur Überbrückung der Wartezeit finden Sie anbei ein Kreuzworträtsel, das sich um Beckum und Umgebung dreht:


Vortrag: "Eine unmöglich schöne Reise"

Mit drei Fahrradgängen und der Kraft der Langsamkeit über die Alpen

Eine unmöglich schöne Reise - Mit drei Fahrradgängen und der Kraft der Langsamkeit über die Alpen.
Von Salzburg zur Adria.

Was treibt die alpenverliebte Ruhrgebietsfrau und Buchautorin Gabriele Reiß (68) dazu, mit ihrem Dreigang-Hollandrad von Salzburg zum Golf von Venedig zu reisen – ohne Zimmerbuchung und separatem Gepäcktransfer, ohne Zuhilfenahme von Zugverbindungen? Die Antworten sind überraschend vielfältig. 
16 Tage, 450 km, 3500 hm auf dem Ciclovia-Alpe-Adria-Radweg, durch die Länder/ Region Salzburger Land, Kärnten, Friaul-Julisch-Venetien und die Orte St. Johann im Pongau, Bischofshofen, Bad Gastein, Spittal a. d. Drau, Villach, Tarvisio, San Daniele del Friuli, Udine... Ein abenteuerliches, herausforderndes, erkenntnisreiches Reiseexperiment! 
Mit Fotos, Erzählungen und Texten aus ihrem gleichnamigen Buch gestaltet Gabriele Reiß einen lebendigen Alpenabend, der Sehnsucht weckt.

Weitere Informationen sowie die Anmeldung finden Sie hier

 

Wann: 02.02.2023, 18:00 Uhr

Wo: VHS Beckum-Wadersloh, Raum 8

Wer: Gabriele Reiß


Neue Telefonnummern

Bitte beachten Sie: mit 01.01.2023 sind die Telefonnummern des Rathauses Beckum von 3-stellig auf 4-stellig geändert worden. Sie können uns deshalb unter den folgenden neuen Nummern erreichen:

Frau De Marco: 02521 29-4205

Frau Nordhoff: 02521 29-4206

Frau Krogmeier: 02521 29-4207

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Ihr Team der VHS Beckum-Wadersloh


Senkung der Raumtemperatur auf 19 Grad

Verordnung zur Sicherung der Energieversorgung über kurzfristig wirksame Maßnahmen

Sehr geehrte Kursteilnehmerinnen und -teilnehmer, sehr geehrte Interessierte an den Programmen der VHS Beckum-Wadersloh,

aufgrund der stark angespannten Situation auf dem Energiesektor hat die Bundesregierung zum 1. September die Verordnung zur Sicherung der Energieversorgung über kurzfristig wirksame Maßnahmen (EnSikuMaV) erlassen. Die Verordnung gilt zunächst bis zum 28.02.2023.

Nach dieser Verordnung sind insbesondere folgende Regelungen für uns alle von Bedeutung:

  1. Der Höchstwert für die Lufttemperatur in den Räumlichkeiten der VHS sowie der Gemeinden Beckum und Wadersloh wird auf den Höchstwert von 19 Grad Celsius beschränkt.
  2. Eine Erhöhung der Raumtemperatur durch den Einsatz von separaten Heizgeräten (z. B. Ölradiatoren, Heizlüfter) ist ausdrücklich nicht gestattet.
  3. Durchlauferhitzer in den Teeküchen dürfen – sofern vorhanden – nicht mehr betrieben werden und werden deshalb vorübergehend außer Betrieb genommen.

Bitte beachten Sie, dass diese Vorgaben für uns bindend sind. Wir, als unmittelbar Betroffene, wissen, dass diese Regelungen zu unangenehmen Einschränkungen führen werden, aber angesichts der aktuellen Krisensituation auf dem Energiemarkt sind diese Vorgaben für uns verpflichtend. Bitte helfen Sie uns dabei, diese erfolgreich umzusetzen!

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Maskenpflicht

Die allgemeine Maskenpflicht innerhalb der städtischen Räumlichkeiten wurde aufgehoben. Wir empfehlen indes weiterhin das Tragen einer Maske bis zum Unterrichtsplatz. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

 

 


Aktuelles aus Ihrer VHS Beckum-Wadersloh

Neue Kurse 2023/1 an der VHS Beckum-Wadersloh

Zusätzliche Kurse an der VHS: Vitalgymnastik (2023) - Tai Chi Chuan (Anfängerkurs 2023)

 

Weiterlesen

Neue Beratungssprechstunde ab 2023/1: Berufsberatung im Erwerbsleben (BBiE)

Zusätzliche Beratungssprechstunde 2023: Berufsberatung im Erwerbsleben (BBiE)

 

Weiterlesen

AlphaNetz

Besser lesen und schreiben lernen - Das kannst du

Angebote zur Alphabetisierung

Weiterlesen