Sie befinden sich hier » 
Gesundheit » Wasser
Bitte klicken Sie auf diese Abbildung.

Liebe Bildungsinteressierte,

wir arbeiten mit Hochdruck an unserem neuen Jahresprogramm. Es ist voraussichtlich am 28. Juni 2018 online - mit einem neuen Webgesicht!

Haben Sie noch eine Idee für ein Kursangebot, möchten Sie sich selbst in die Bildungsarbeit einbringen. Dann sprechen Sie uns gerne an.

Ihr VHS-Team

 

 

Zweite Chance VHS

Bald gibt es Zeugnisse für alle Schülerinnen und Schüler an den allgemeinbildenden Schulen. Die letzten Arbeiten werden geschrieben, und manche müssen um ihre Versetzung oder den angestrebten Abschluss bangen.

Die Volkshochschule bietet eine Zweite Chance denjenigen an, die auf dem Ersten Bildungsweg ihr Ziel noch nicht erreichen konnten.

Im neuen Schuljahr, ab dem 29.08.2018 beginnt ein neuer Lehrgang zum Abschluss der Mittleren Reife. Interessierte ab 18 Jahren und mit einem Hauptschulabschluss können in diesen neuen Abendkurs (Unterricht von Montag bis Donnerstag ab 18:00 Uhr) einsteigen und tagsüber arbeiten oder z.B. ihre Kinder betreuen.

Anmeldungen zum persönlichen Beratungsgespräch vereinbaren Sie bei Gaby Fartmann unter 02521 29-707.    

 

 

"Pique-nique en blanc" - zum ersten Mal in Beckum



An einem lauen Frühsommerfreitagabend begingen Gäste, Teilnehmende, Kursleitende und das Team der VHS zusammen mit dem Förderverein La Celle Saint Cloud einen heiteren und fröhlichen französischen Abend im Ständehausgarten Beckum.

Dem Aufruf zum "Pique-nique en blanc" waren knapp 100 Menschen gefolgt, ganz in weiß und ausgestattet mit den herrlichsten Speisen für einen kulinarischen Abend.

Sehr französisch wurde es, als das Duo Christiane und Jean-Claude Séférian, vielen bereits bekannt, aus seinem Repertoire "La Crème de la Crème" französische Chansons spielte und die Gäste erfolgreich zum Mitsingen ermunterte.  

Alle waren sich einig: diese Veranstaltung wird zur Nachahmung und Wiederholung empfohlen.

 

 

 

Förderprogramme aus dem Europäischen Sozialfonds

"Lebens- und erwerbsweltbezogene in Einrichtungen der Weiterbildung. Weiterbildung geht zur Schule"

Die Volkshochschule Beckum-Wadersloh führt an insgesamt 5 weiterführenden Schulen in Beckum, Neubeckum und Wadersloh Kurse durch, um Schülerinnen und Schülern mit Migrationserfahrung beim Übergang in die Ausbildung und den Beruf zu unterstützen. In der Unterrichtssprache Deutsch als Fremd- und Zweitsprache werden erwerbsweltbezogene Themen und Fragen der Berufsorientierung und Berufswahl inhaltlich und sprachlich aufgearbeitet.

Auskünfte bei der Fachbereichsleiterin, Gaby Fartmann, unter 02521 29-701.