Sie befinden sich hier » 
Bitte klicken Sie auf diese Abbildung.

Liebe Bildungsinteressierte,

"Neugier gen├╝gt!" ist unser Motto f├╝r das Bildungsjahr 2017/2018.

Hier k├Ânnen Sie unsere Veranstaltungen und Kurse online buchen. Bl├Ąttern Sie im Programmheft und werden Sie neugierig auf unser Angebot, denn Neugier ist eine hohe Lernmotivation. In unserer Wissensgesellschaft ist Offenheit f├╝r Neues ein wichtiger Motor und Neugier eine Kernkompetenz.

Haben Sie noch eine Idee f├╝r ein Kursangebot, m├Âchten Sie sich selbst in die Bildungsarbeit einbringen. Dann sprechen Sie uns gerne an.

Ihr VHS-Team

 

 

 

 

Der Diesel: Aufstieg und Fall einer deutschen Technologie

Der f├╝r Donnerstag, 19. April 2018, geplante Vortrag zum "Diesel" mit Prof. Dr. Hans-Luidger Dienel f├Ąllt aus.

 

 

 

Vortrag von Thomas Frings: Aus. Amen. Ende? So kann ich nicht mehr Pfarrer sein

Foto: Frings

2016 legte Thomas Frings, der zu dem Zeitpunkt Pfarrer in einer Gemeinde in M├╝nster war, sein Amt nieder und ging in ein Kloster. Dieser Schritt l├Âste ein gewaltiges Echo aus -  in den Medien, unter den Gl├Ąubigen und auch bei seinen Amtsbr├╝dern. In seinem Buch "Aus, Amen, Ende?" erl├Ąutert er seine schwere Entscheidung und spricht Klartext. Er benennt Missst├Ąnde und gibt Einblick in sein Seelenleben als Pfarrer. Neben der Kritik zeigt er aber auch neue Wege und L├Âsungsans├Ątze auf. Aber trotz aller Schwierigkeiten gilt f├╝r ihn: "Ich bin voller Energie und liebe meine Kirche. Ich will nichts anderes sein als Priester. Aber so kann es nicht weitergehen." Und er betont:"ÔÇ×Was ich aber nicht verloren habe, ist der Glaube daran, dass es ein christliches Programm f├╝r unsere Gesellschaft gibt, f├╝r das es sich zu leben lohnt."  An diesem Abend wird Thomas Frings seinen aufsehenerregenden Schritt erl├Ąutern und seine Ideen und Perspektiven f├╝r eine Zukunft der Kirche vorstellen.

Thomas Frings  wurde 1987 zum Priester geweiht. Von 2009 an war er Pfarrer der Heilig-Kreuz-Gemeinde in M├╝nster, seit 2010 Mitglied und seit 2014 Moderator des di├Âzesanen Priesterrats. Durch seine Amtsniederlegung nach Ostern 2016 wurde er national bekannt. Inzwischen lebt er in einem Benediktinerkloster in den Niederlanden. Thomas Frings ist Gro├čneffe des K├Âlner Erzbischofs Kardinal Joseph Frings.


Freitag, 27. April 2018
19:00-21:00 Uhr
Antoniusschule Beckum, Aula
Eintritt:  8,00 Euro

Kartenvorverkauf online und  VHS in der Antoniusschule

 

 

F├Ârderprogramme aus dem Europ├Ąischen Sozialfonds

"Lebens- und erwerbsweltbezogene in Einrichtungen der Weiterbildung. Weiterbildung geht zur Schule"

Die Volkshochschule Beckum-Wadersloh f├╝hrt an insgesamt 5 weiterf├╝hrenden Schulen in Beckum, Neubeckum und Wadersloh Kurse durch, um Sch├╝lerinnen und Sch├╝lern mit Migrationserfahrung beim ├ťbergang in die Ausbildung und den Beruf zu unterst├╝tzen. In der Unterrichtssprache Deutsch als Fremd- und Zweitsprache werden erwerbsweltbezogene Themen und Fragen der Berufsorientierung und Berufswahl inhaltlich und sprachlich aufgearbeitet.

Ausk├╝nfte bei der Fachbereichsleiterin, Gaby Fartmann, unter 02521 29-701.   

 

 

  •  

    Kontakt:

    Antoniusstra├če 5 - 7
    59269 Beckum
    Telefon: 02521 29-707
    Fax: 02521 2955-777
    vhs(at)beckum.de